GEG 2020 info

. Gebäudeenergiegesetz (GEG 2020 / GEG 2023) professionell anwenden
   Home + Aktuell
    GEG 2020
   · Nachrichten
 · GEG 2020 Text
 
· GEG 2023 Text
 
· Praxis-Dialog
 
· Praxis-Hilfen
   EnEV 2014/2016
   EEWärmeG 2011
   EPBD 2018
   Wissen + Praxis
   Dienstleister
   PREMIUM Login
.
   Service + Dialog
   Praxis-Hilfen
   GEG-Newsletter
   Zugang bestellen
   Medien-Service
   EnEV-Archiv
   Kontakt | Portal
   Impressum
   Datenschutz
GEG 2023: Praxis-Dialog GEG | Praxis-Dialog | > Praxisbeispiel mit Fragen

GEG 2023 und BEG EM: Anforderungen an die Verglasung von Schulfenstern bei Sanierung

© Collage: M. Tuschinski, © Foto: Paulista - Fotolia.com

.
Kurzinfo:
In diesem Praxisbeispiel handelt es sich um ein Schulgebäude im Bestand. Hier sollen die Fenster energetisch saniert werden. In der Praxis werden in Schulgebäuden häufig "absturzsichere Verglasungen" mit Verbundsicherheitsglas (VSG)-Scheiben eingebaut. Im Gebäudeenergiegesetz (GEG) und in den Förderbedingungen der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) erscheinen unter dem Stichwort „Sonderverglasung“ jedoch lediglich Begriffe wie "durchbruchhemmende" und "durchschusshemmende" Verglasung. Dabei wurde vermutlich an bestimmte Gebäudearten wie Bankfilialen gedacht.
Es stellt sich die Frage, ob man für den Bauteilnachweis nach Anlage 7 GEG 2020 bei Schulgebäuden den Wärmedurchgangskoeffizient des Fensters Uw (Window) von 2,0 Watt pro Quadratmeter und Kelvin (W/m²K) als Anforderung ansetzen [für BEG 1,1 W/m²K] darf und unter dem Begriff „Sonderverglasung“ einordnen kann, oder ob solche Fenster / Verglasungen als "normal" einzuordnen sind und man den Wert 1,3 W/m²K [für BEG 0,95 W/m²K] einsetzen muss.

Fragen: Welche Uw-Werte werden nach GEG für eine Schulsanierung für diese Art der Verglasung angesetzt? Welche Uw-Werte werden nach BEG EM (Einzelmaßnahmen) für eine Schulsanierung für diese Art der Verglasung angesetzt?

Antwort: 21.10.2023 - wenn Sie unseren Premium-Zugang EnEV-online abonniert haben, lesen Sie die folgende passwortgeschützte Antwort:

Antwort in Pdf-Format GEG 2023 BEG-EM: Anforderungen an die Verglasung von Schulfenstern

-> Informieren Sie sich zum Premium-Zugang

Aspekte: Gebäudeenergiegesetz, GEG, 2020, Bestand, Baubestand, Altbau, Schulgebäude, Nichtwohngebäude, Nichtwohnbau, sanieren, Sanierung, Fenster, Glas, ersetzen, erneuern, Ersatz, Erneuerung, Anforderung, Sonderverglasung

Zum Anfang der Seite

Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben?

Über unseren GEG-Newsletter erfahren Sie kurz und bündig wie der aktuelle Stand der energetischen Anforderungen an Gebäude ist. Sie erhalten auch Hinweise zu nützlichen Fachinformationen und Praxis-Hilfen.
|
Experten-Newsletter abonnieren

.  

Wichtige Hinweise:
Wir haben diese Informationen nach bestem Wissen und mit größter Sorgfalt erstellt, dennoch können sich Fehler ergeben haben. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Angaben und Hinweise ohne jegliche Gewähr erfolgen. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäfts-Bedingungen.

| GEG 2020 Start | Nachrichten | GEG 2020 Text | Praxis-Dialog | Praxis-Hilfen Kontakt |

.

       Impressum

| Melita Tuschinski, Dipl.-Ing./UT, Freie Architektin, Stuttgart



© 1999-2024 |
Impressum | Datenschutz | Kontakt |
Institut für Energie-Effiziente Architektur mit Internet-Medien
Melita Tuschinski, Dipl.-Ing. UT Austin, Freie Architektin, Stuttgart